VERKAUFT: Baulücke in Top Lage mit Weitblick

Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
31061
Ort
Alfeld
ImmoNr
12
Grundstücksgröße
ca. 800 m²
Kaufpreis
57.000,00 €

Beschreibung

Dieses Grundstück schließt die letzte Baulücke am Ende einer Sackgasse. Das Grundstück grenzt auf der Rückseite an Weideland und danach an einen Acker. Es kann mit einem EFH bebaut werden. Von dem Grundstück bzw. aus Ihrem neuen Haus haben Sie zukünftig einen herrlichen Ausblick über Land.

Lage

Alfeld (Leine) ist mit rund 20.000 Einwohnern eine
Mittelstadt im Landkreis Hildesheim, im südlichen
Niedersachsen. Alfeld ist die zweitgrößte Stadt dieses
Landkreises und liegt inmitten der Metropolregion
Hannover--Göttingen.
Das Gebäude befindet sich am Stadtrand von Alfeld.
Kindergarten und Schulen sind in Laufnähe. Die
Stadtmitte ist zu Fuß erreichbar.
Von Alfeld, direkt an der B3, aus haben Sie eine gute
Verkehrsanbindung in die nächst größere Stadt
Hildesheim, ca 25 km entfernt, in die Landeshauptstadt
Hannover, rund 50 km entfernt, sowie nach Göttingen,
rund 50 km. Der nächste Autobahnanschluss ist die A 7
Hannover - Kassel in ca. 28 km Entfernung. Der
nächste Flughafen ist Hannover-Langenhagen und rund
65 km entfernt.
Mit dem Metronom sind Sie vom Alfelder Bahnhof aus in
ca. 30 Minuten in Hannover oder Göttingen, von wo aus
Sie Anschluss an den Regional- und Fernverkehr haben.

Weitere Informationen

Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die
Objektdaten stammen vom Anbieter. Eine Gewähr für
die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht
übernehmen. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und
darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme zwischen Käufer
und Verkäufer bzw. zwischen Mieter und Vermieter über
uns einzuleiten. Eine Besichtigung darf nur im
Einvernehmen mit uns vorgenommen werden. Bei
Weitergabe haftet der Empfänger für die volle Provision
(Verkäufer- und Käuferprovision bzw. Vermieter- und
Mieterprovision). Der Empfänger ist verpflichtet sofort
Mitteilung zu machen, wenn ihm das Objekt von
anderer Seite
angeboten wurde. Geschieht dieses nicht, so erkennt
der Empfänger unseren Nachweis an.

Ansprechpartner