Slider is loading ..
Objektnummer
17016

VERKAUFT: Modernes, exklusives Wohnhaus in Rücklage als Anbau an ein historisch aussehendes Gebäude (WEG)

31061 Alfeld
202.000,00 EUR
Kaufpreis
4
Zimmeranzahl
156,0 m²
Wohnfläche

Lage

Das Wohnhaus befindet sich in Alfeld (Leine) im Ortsteil Brunkensen. Brunkensen gilt als Erholungsort im Leinebergland und bietet mit der Lippoldshöhle und den Kunst- und Kulturtagen auch überregionale Sehenswürdigkeiten. In Alfeld und den umliegenden Ortsteilen wohnen rund 20.000 Menschen. Die Nähe zu Hannover, Hildesheim und Göttingen, die verkehrsgünstige Lage an der teilweise neu ausgebauten B3 werden Sie überzeugen.



- Alfeld liegt rund 30 Bahnminuten von Hannover, Göttingen entfernt, der Metronom fährt stündlich

- Fachwerkambiente in der Innenstadt mit Fußgängerzone, Cafés und Restaurants und mehr als 100 Geschäften u. a. Spielwaren- und

Sportgeschäfte, Modehäuser – auch für Kinder, Bioläden, Feinkostgeschäft

- mehrere Kindertagesstätten

- alle Schulformen befinden sich am Ort, einschließlich Gymnasium, Wirtschaftsgymnasium und Berufsbildende Schulen

- Krankenhaus und verschiedenen Fachärzte direkt am Ort

- Sporteinrichtungen inklusive 7 Berge Bad, Sauna- und Fitness-Centren, Inline-Skater Strecke vorhanden, Golfplatz in der Nähe, vielfältiges

Vereinsangebot

- regelmäßige Theateraufführungen, Konzerte und Stadtfeste sowie das aktuelle Kinoprogramm

- Wandern und Radeln ab Ihrer Haustür

PLZ, Ort
31061 Alfeld
Straße, Hausnr
Glenetalstrasse 69
Bundesland
Niedersachsen
Gebiet
Ortslage

Preise & Flächen

Kaufpreis
202.000,00 EUR
Proviosionspflichtig
Ja
Courtage Hinweis
5,95% inkl. gesetzl. MwSt.
Währung gem. Iso Norm
Wohnfläche
156,0 m²
Nutzfläche
25,0 m²
Gesamtfläche
181,0 m²
Grundstücksfläche
496,0 m²
Zimmeranzahl
4
Anzahl der Schlafzimmer
1
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der seperaten WC
1
Anzahl Terrassen
1

Details

Objektnummer
17016
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Haustyp
Einfamilienhaus

Ausstattungsmerkmale

Badezimmer
Dusche, Wanne, Fenster, Bidet
Küche
Einbauküche
Boden
Fliesen, Parkett, Terrakotta
Heizungsart
Zentral
Befeuerungsart
Gas
Stellplatzart
Garage
Ausrichtung Balkon / Terrasse
Südwest
Bauweise
Massiv
Ausstattung Kategorie
Gehoben
Gäste WC
Ja

Zustand & Energieausweis

Baujahr
1994
Letzte Modernisierung
2012
Gepflegt
GEPFLEGT
Energieausweis
Jahrgang
Nicht nötig
Gebäudeart
Kein Wohngebäude

Beschreibung

Objektbeschreibung

Dieser Anbau an ein historisch aussehendes Gebäude, welches als Arztpraxis genutzt wird, wurde im Jahr 1994 in Massivbauweise errichtet. Eine optische Besonderheit stellt das Bogenbinder Dach mit Zinkeindeckung dar. Das Haus besitzt ein exklusives Erscheinungsbild. Es wurde großzügig von den Räumlichkeiten und repräsentativ angelegt und bietet einem Paar den idealen Wohnungsraum. Der Garten ist uneinsehbar und mit 496qm pflegeleicht und idyllisch gestaltet. Das Haus betreten Sie durch einen kleinen Windfang, an dem sich auch das Gäste WC befindet. Von hier aus gelangen Sie in den Wohnungsflur, am dem Küche, Wohn-/Essbereich, HWR und die Treppe ins Obergeschoss liegen. Alle Fenster in diesem Bereich sind bodentief angelegt. Im dem ca. 43m² großen Wohn-/Essbereich befindet sich ein Kamin. Aus dem HWR gelangen Sie ebenfalls in den Garten. Als Fußbodenbelag wurden im gesamten EG hochwertige Terrakotta Fliesen gewählt. Eine massive Treppe führt Sie ins Obergeschoss. Hier befinden sich ein sehr großzügiges Schlafzimmer, ein hochwertiges Dusch-/Wannenbad mit Bidet. Zusätzlich finden Sie hier einen Raum, in dem sich die wandhängende Heizungsanlage befindet, und der gleichzeitig als zusätzlicher Stauraum genutzt werden kann. Eine besondere Atmosphäre schafft die sichtbare Balkenkonstruktion des Bogenbinder Daches. Zu dem Haus gehört noch eine Garage.

Der EA ist beantragt und liegt bei Besichtigung vor.



Wenn Sie eine besondere Immobilie suchen, so sollten Sie in jedem Fall mit mir eine Besichtigung vereinbaren.

Sonstige Angaben

Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Objektdaten stammen vom Anbieter. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme zwischen Käufer und Verkäufer bzw. zwischen Mieter und Vermieter über uns einzuleiten. Eine Besichtigung darf nur im

Einvernehmen mit uns vorgenommen werden. Bei Weitergabe haftet der Empfänger für die volle Provision (Verkäufer- und Käuferprovision bzw. Vermieter- und Mieterprovision). Der Empfänger ist verpflichtet sofort Mitteilung zu machen, wenn ihm das Objekt von anderer Seite

angeboten wurde. Geschieht dieses nicht, so erkennt der Empfänger unseren Nachweis an. Auf unseren Nachweis muss Bezug genommen werden, sobald mit dem Verkäufer /Vermieter selbstständig Verhandlungen aufgenommen werden. Unser Provisionsanspruch bleibt bestehen, wenn mit Interessenten binnen einer Frist von einem Jahr, nach vorläufig unterbrochenen Verhandlungen, ein Vertragsabschluss zustande kommt.

Bei Abschluss eines Vertrages durch unseren Nachweis oder durch unsere Vermittlung ist eine Provision in Höhe von bis zu 7,14 % inklusive gesetzlicher MwSt. bei Käufern bzw. bis zum 2,38fachen inklusive gesetzlicher MwSt. der Monatskaltmiete bei Vermietung fällig. Alle

Provisionen entstehen und sind fällig bei Vertragsabschluss. Dem Makler ist Doppeltätigkeit gestattet, d.h. er darf auch für den jeweils anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig werden. Unsere Haftung auf Schadenersatz beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie auf Haftung bei Körperschäden. Es gelten unsere AGB.

Kontaktperson

Titel
Dr.
Anrede
Herr
Name
Czapla
Vorname
Rüdiger
Telefon
Firma
Kiehne Immobilien
Strasse
Paulistrasse
Hausnummer
10
PLZ
31061
Ort
Alfeld
202.000,00 EUR