Slider is loading ..
Objektnummer
17155

RESERVIERT: Dieses EFH mit Wäremrückgewinnung liegt im Trend der Zeit

31195 Lamspringe
216.000,00 EUR
Kaufpreis
5
Zimmeranzahl
123,3 m²
Wohnfläche

Lage

Die Einheitsgemeinde Lamspringe hat ca.5.600 Einwohner und liegt unweit der A 7, B 3 und B 64. Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Bodenburg, Freden und Bad Gandersheim sowie Kreiensen, wo Anschluss an das Intercitynetz besteht. Lamspringe verfügt über eine Grundschule und eine Gesamtschule, welche in dem Gebäude der ehemaligen Hauptschule untergebracht ist. Die nächstgelegenen Gymnasien befinden sich in Hildesheim, Bad Gandersheim und Alfeld. Verbräuchermärkte sind vor Ort.



Das beheizten Waldschwimmbad mit Riesenrutsche, die Minigolfanlage im ehemaligen Obst- und Gemüsegarten des Benediktinerklosters und weitere Freizeitangebote wie Tennis, Reiten und vieles mehr gibt es in der Gemeinde zu entdecken.



Der auf einer stillgelegten Bahntrasse erbaute «Skulpturenweg« - ein von Skulpturen gesäumter Weg der die zwei ehemalige Klöster Lamspringe und Brunshausen bei Bad Gandersheim miteinander verbindet, lädt zu Radtouren und Wanderungen ein.
PLZ, Ort
31195 Lamspringe
Straße, Hausnr
Hartlahweg 9
Gebiet
Wohnlage

Preise & Flächen

Kaufpreis
216.000,00 EUR
Proviosionspflichtig
Ja
Courtage Hinweis
5,95% inkl. gesetzl. MwSt.
Währung gem. Iso Norm
Wohnfläche
123,3 m²
Nutzfläche
15,0 m²
Gesamtfläche
140,0 m²
Grundstücksfläche
909,0 m²
Zimmeranzahl
5
Anzahl der Schlafzimmer
3
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der seperaten WC
1
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
2

Details

Objektnummer
17155
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf, Miete / Pacht
Haustyp
Einfamilienhaus

Ausstattungsmerkmale

Holzständerbau

Kaminofen

Sauna

Balkon erneuert in 2018

Carport

Badezimmer
Dusche, Wanne, Fenster
Boden
Fliesen, Fertigparkett
Heizungsart
Zentral
Befeuerungsart
LuftWP
Stellplatzart
Carport

Zustand & Energieausweis

Baujahr
2003
Neubau
NEUBAU
Energieausweis
Energieausweis Art
Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis
07.11.2029
Energieverbrauch Kennwert
99,8
Mit Warmwasser
Ja
Primärenergieträger
Luft
Baujahr gem. Energieausweis
2003
Ausstelldatum
18.11.2019
Jahrgang
Ab 1.5.2014
Gebäudeart
Wohngebäude

Beschreibung

Objektbeschreibung

Dieses im Jahr 2003 errichtete, nicht unterkellerte, EFH in Holzrahmenbauweise liegt heute voll im Trend. Das Haus verfügt über eine Wärmerückgewinnungsanlage, die für ein angenehmes Raumklima sorgt und Warmwasser und die Räume erwärmt. An sehr kalten Wintertagen oder der Atmosphäre wegen, kann zusätzlich der eingebaute Kaminofen beheizt werden. Das Haus ist durch die bodentiefen Fenster lichtdurchflutet gestaltet und überzeugt durch eine sehr gute Raumaufteilung. Küche und Wohn-/Essbereich sind dabei offen gestaltet. Zusätzlich befinden sich im EG ein Gäste WC mit Dusche, ein Schlafzimmer, welches z.Z. als Sauna-/Fitnessraum genutzt wird und ein HWR mit Wärmeanlage. Aus dem Wohn-/Essbereich gelangen Sie über eine offene Treppe auf die große Galerie im DG, von der aus Sie in 2 weitere Schlafräume und das Masterbad gelangen. Ebenso betreten Sie von hier den Balkon. Von der Küche gelangen Sie auf die Terrasse und in den Garten. Hier gibt es noch ein Gartenhaus. Das Haus verfügt über einen Carport. Das Wohngebiet ist gewachsen und gepflegt. Der EA ist beantragt und liegt bei Besichtigung vor.



Überzeugen Sie sich während einer Besichtigung vom Charme dieses Hauses.

Sonstige Angaben

Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Objektdaten stammen vom Anbieter. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme zwischen Käufer und Verkäufer bzw. zwischen Mieter und Vermieter über uns einzuleiten. Eine Besichtigung darf nur im Einvernehmen mit uns vorgenommen werden. Bei Weitergabe haftet der Empfänger für die volle Provision (Verkäufer- und Käuferprovision bzw. Vermieter- und Mieterprovision). Der Empfänger ist verpflichtet sofort Mitteilung zu machen, wenn ihm das Objekt von anderer Seite angeboten wurde. Geschieht dieses nicht, so erkennt der Empfänger unseren Nachweis an. Auf unseren Nachweis muss Bezug genommen werden, sobald mit dem Verkäufer /Vermieter selbstständig Verhandlungen aufgenommen werden. Unser Provisionsanspruch bleibt bestehen, wenn mit Interessenten binnen einer Frist von einem Jahr, nach vorläufig unterbrochenen Verhandlungen, ein Vertragsabschluss zustande kommt.



Bei Abschluss eines Vertrages durch unseren Nachweis oder durch unsere Vermittlung ist eine Provision in Höhe von bis zu 7,14% inklusive gesetzlicher MwSt. bei Käufern bzw. bis zum 2,38fachen inklusive gesetzlicher MwSt. der Monatskaltmiete bei Vermietung fällig. Alle Provisionen entstehen und sind fällig bei Vertragsabschluss. Dem Makler ist Doppeltätigkeit gestattet, d.h. er darf auch für den jeweils anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig werden. Unsere Haftung auf Schadenersatz beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie auf Haftung bei Körperschäden. Es gelten unsere AGB.

Kontaktperson

Titel
Dr.
Anrede
Herr
Name
Czapla
Vorname
Rüdiger
Telefon
Fax
05181827329
Firma
Kiehne Immobilien
Strasse
Paulistraße
Hausnummer
10
PLZ
31061
Ort
Alfeld
216.000,00 EUR